Weihnachtsausflug

 

Dann bin ich doch gemütlich, aber zielstrebig durchgefahren bis nach Marinha Grande, wo ich Lino und seine Frau Luciene besuchen wollte. Lino kenne ich durch mein liebstes Altauto-Sabbelforum im Internet, war ihm aber bisher noch nicht persönlich begegnet. Bin hier ja auch nicht so oft... Bin mit den beiden zwei sehr angenehmen, lieben und hilfsbereiten Menschen begegnet. Toll war das! Am 23. war abends ne Runde kennenlernen und sabbeln angesagt  und danach hab ich die Oma Duck an einem großen schönen Park abgeparkt, wo es sich recht ruhig und stressfrei schlafen ließ. Am 24. hatten wir uns für den Nachmittag zu einer kleinen Rundfahrt durch die Gegend hier verabredet, um mir mal einen Eindruck von dieser Ecke Portugals zu geben. Erst ging es zu einer Erhebung mit Aussichtsturm, auf dem früher die Förster saßen und nach Waldbränden Ausschau gehalten haben. Auf jeden Fall hatte die (und jetzt auch wir) eine beeindruckende Rundumsicht von da oben! Danach ging es dann in Richtung Nazaré, einem Ort an dem besonders mächtige Wellen auflaufen und nördlich des Ortes an die Felsen donnern. Schon wahnsinnig, was da an Energie ständig ins Nichts verpufft und sich in meterhohem Sprühnebel auflöst! Tatsächlich hat sich dann auch noch ein Surfer die Ehre gegeben und sich in die meterhohen Wellen gewagt!

Da ich weder auch nur halbwegs vernünftig fotografieren kann, noch meine Kamera ein Qualitätsprodukt ist, kommt das alles auf den geknipsten Bildern natürlich nicht wirklich zur Geltung, ich zeig euch trotzdem etwas davon, vielleicht kann man ja doch etwas erahnen. Auf dem letzten Bild z.B. ist der besagte Surfer zu sehen. Wer findet ihn?? Ich fand es jedenfalls sehr beeindruckend dort. Der Beobachtungsplatz auf den Felsen und der ganze Ort schienen touristisch sehr erschlossen, so dass es für einen Stellplatz genau da mir selbst an Weihnachten deutlich zu voll war, allerdings kommt man nördlich davon mit dem Auto zum Strand runter und da war nicht ganz so viel los, auch wenn es nicht leer war. Vermutlich werde ich mich da morgen mit dem Bus nochmal hinbegeben. Ich als altes Ostseekind bin einfach zu fasziniert von den großen Wellen...

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Aaron (Donnerstag, 24 Dezember 2015 22:15)

    Frohe Weihnachten und weiterhin gute fahrt wünsch ich dir.
    Grüße von der Ostsee ;)

  • #2

    Lu (Donnerstag, 24 Dezember 2015 23:04)

    Danke für die genialen Bilder. Neid!
    Ach, übrigens, der Surfer ist nicht leicht zu finden wegen der unglaublichen Dimensionen der Wellen.
    Weiter so!

  • #3

    Ralf (Freitag, 25 Dezember 2015 00:39)

    Hi Philip,
    schicke Ecke da! Der Surfer zeigt ganz gut die Dimension der Wellen! Ach, wir müssen auch mal wieder hin. Bei mir ist es 30 Jahre her und Petra war noch nie in Portugal. Geplant ist 2017, wenn alles so läuft wie ich es mir vorstelle.
    Die weiterhin gute Fahrt und grüß Luciene und Lino von uns!

  • #4

    Lino & Luciene (Freitag, 25 Dezember 2015 19:46)

    Hi Philip,
    Hat uns sehr gefreut, Dich kennenzulernen und Dir einen kleinen Teil unserer Heimat zu zeigen! Schön, dass es Dir gefallen hat. Die Bilder sind toll geworden.
    Wir wünschen Dir weiterhin eine tolle Fahrt und wir werden auf jeden Fall regelmäßig hier reinschauen. Wir werden heute mit 2 Flaschen Flensburger auf Dich anstoßen! ;)

  • #5

    Nicole (Montag, 28 Dezember 2015 17:08)

    Hi Philipp,
    Schön zu sehen dass es dir gut geht,
    den Weihnachtsmann hat du gut getroffen,
    im Anflug per Fallschirm, das hat Stil!
    lieben Gruß
    Nicole, wünsche dir noch
    viele tolle Begegnungen!

  • #6

    Willi (Mittwoch, 06 Januar 2016)

    Hey Philip.
    Bin gerade aus Kroatien zurück und komme jetzt erst zum lesen.
    Es sind sogar 2 surfer.
    :-I
    Ich freue mich für Dich, lass es Dir gut gehen.

  • #7

    Philip (Donnerstag, 07 Januar 2016 16:19)

    Zur Info: Nein, es ist ein Surfer, das andere oben auf der Welle ist der Jetski, der den Surfer vor die Welle gezogen hat. Bei den Wellen paddelt man da nicht mehr so eben selber hin...